Wie man einen Link zu einem bestimmten Zeitstempel in YouTube erstellt

Published by:

YouTube ist ein Videogigant und Suchmaschinengigant. Die Plattform verzeichnet durchschnittlich 1 Milliarde Aufrufe pro Tag. Da ist für jeden etwas dabei. Aber nicht jedes Video ist von Anfang bis Ende spannend und sehenswert. Um genau zu sein, sind Sie vielleicht an einem bestimmten Punkt in der Zeitleiste eines YouTube-Videos interessiert. Gibt es also eine Möglichkeit, einen Link zu dieser Stelle zu setzen? Ja, die gibt es.

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie einen bestimmten Zeitstempel auf YouTube verlinken können.

Die gute Nachricht ist, dass es mehrere Möglichkeiten gibt, Links zu bestimmten Zeitstempeln zu erstellen. Einige Methoden funktionieren nur, wenn du YouTube mit einem Browser anschaust. Andere funktionieren mit der YouTube-App.

Sehen wir uns an, wie du je nach Gerät einen Link zu einem bestimmten Zeitstempel erstellen kannst.

So verlinkst du dich mit einem bestimmten Zeitstempel auf YouTube unter Windows, Mac und Chromebook

Methode 1: Verwendung der integrierten YouTube-Verknüpfungsfunktion

Besuchen Sie YouTube und öffnen Sie das gewünschte Video.

Navigieren Sie zu dem Zeitstempel, den Sie verlinken möchten. Sie können dies ganz einfach tun, indem Sie den Cursor entlang des Fortschrittsbalkens des Videos bewegen.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Video und wählen Sie „URL-Video zur aktuellen Zeit kopieren“.

Anschließend können Sie den Link nach Belieben weitergeben.

Methode 2: Verwenden Sie die Schaltfläche zum Teilen von Videos

Gehen Sie zu YouTube und suchen Sie das Video, das Sie teilen möchten.

Scrollen Sie durch das Video, bis Sie zu dem Abschnitt gelangen, der Sie interessiert.
Klicken Sie auf die Schaltfläche „Teilen“. Die Schaltfläche „Teilen“ wird direkt unter dem Video und neben der Schaltfläche „Ablehnen“ angezeigt.

Aktivieren Sie im angezeigten Popup-Menü das Kontrollkästchen „Start bei [][]“.

Wenn Sie die Zeitmarkierung manuell anpassen müssen, geben Sie einfach neue Werte in die entsprechenden Felder ein.

Markieren Sie die URL und klicken Sie auf „Kopieren“. Die URL wird in der Mitte des Popup-Menüs angezeigt.

Wenn ein Betrachter auf den kopierten Link klickt, wird er direkt zu dem gewünschten Zeitstempel geleitet. Dort beginnt die Wiedergabe des Videos.

Methode 3: Manuelles Verknüpfen mit einem Zeitstempel

Sie können die Video-URL auch manuell anpassen.

Wenn Sie ein YouTube-Video in einem Browser öffnen, erscheint die URL im Browser und beginnt normalerweise mit „youtu.be/“ oder „youtube.com/watch…“ oder:

Sie können die URL so anpassen, dass sie auf eine bestimmte Stelle im Video verweist. Wie können Sie das tun?

YouTube-Links mit dem Format „youtu.be/
Sie müssen nur auf die URL klicken und „?t=Xs“ hinzufügen.

Hier steht der Buchstabe „t“ für „Zeit“. X“ steht für die Anzahl der Sekunden, und „s“ steht für Sekunden. Angenommen, Sie möchten einen Link zu einem Abschnitt herstellen, der 45 Sekunden lang ist. Das müssen Sie in die URL einfügen: „?t=45s“

Sie können auch die Startzeit in Minuten und Sekunden angeben, indem Sie „?t=XmYs“ hinzufügen.

Dabei steht „X“ für Minuten und „Y“ für Sekunden.

Um auf 12 Minuten und 30 Sekunden zu verlinken, fügen Sie der URL einfach „?t=12m30s“ hinzu.

YouTube-Links mit dem „youtube.com/“-Format Format

Bei dieser Art von Link beginnt die Anpassung mit einem kaufmännischen Und-Zeichen anstelle eines Fragezeichens. So sieht die Anpassung aus: „&t=Xs“ oder „&t=XmYs“

Wenn die Startzeit beispielsweise 40 Minuten und 8 Sekunden beträgt, fügen Sie einfach „&t=40m8s“ hinzu.

Lassen Sie bei der manuellen Verknüpfung mit einem Zeitstempel immer die Nullen weg und geben Sie nur ganze Zahlen ein. Verwenden Sie zum Beispiel 8, nicht 08.

Es ist auch wichtig zu beachten, dass die Verknüpfung mit einem bestimmten Zeitstempel nicht bedeutet, dass der Betrachter frühere Abschnitte des Videos nicht ansehen kann. Der Zeitschieberegler kann in jede beliebige Richtung bewegt werden, wie bei jedem anderen YouTube-Video auch.

 

Windows 10-Update erzwingen

Published by:

Wie erzwinge ich ein Windows 10-Update? Das ist die Antwort, die Sie heute hier finden werden. Online-Updates sollten im Allgemeinen für die meisten Computernutzer eine einfache Aufgabe sein. Für Windows 10-Benutzer kann es jedoch knifflig sein.

Obwohl der Windows 10-Update-Dienst immer im Hintergrund läuft, müssen Sie in der Regel warten, bis Microsoft Ihnen die Lande-„Rechte“ erteilt. Und selbst dann kann das Update eingefroren sein (als ausstehendes Update), wenn es aus irgendeinem Grund auf alle notwendigen Bedingungen wartet, um voranzukommen. Wenn diese Bedingungen erfüllt sind, wird der Windows 10-Update-Assistent den Prozess schließlich selbständig starten.

Wenn Sie jedoch nicht warten möchten, können Sie die Aktualisierung Ihrer Windows 10-Version erzwingen. Ja, sogar ohne den geplanten Genehmigungsprozess von Microsoft. Sehen wir uns an, wie man das Update erzwingt.

Wie erzwinge ich ein Windows 10-Update?

Wenn Sie versuchen, auf Windows 10 zu aktualisieren, die Microsoft-Website Sie aber darauf hinweist, dass Sie aufgefordert werden, wenn Sie bereit sind, sollten Sie nicht still dasitzen und warten. Denn wenn Sie die vom Computer generierte Antwort befolgen, könnten Sie stundenlang warten.

Ihr Windows 7 oder 8 kann mit dem Herunterladen der Windows 10-Dateien beginnen, sobald Sie wollen, wenn Sie sich für die altmodische Methode entscheiden.

Schritt 1
Bewegen Sie den Mauszeiger und suchen Sie das Laufwerk „C“ unter „C:\Windows\SoftwareDistribution\Download“. Wenn Sie möchten, können Sie auch ein anderes Laufwerk als „C“ verwenden, wenn das Betriebssystem anderswo installiert wurde. Löschen Sie alle Dateien an diesem Speicherort. Damit erlauben Sie dem neuen Update, frisch zu starten;
Schritt 2
Drücken Sie die Windows-Taste und öffnen Sie das Menü Eingabeaufforderung. Sie können die Eingabeaufforderung auch über das Suchmenü auf der Registerkarte „Startmenü“ auf Ihrem Bildschirm suchen. Sobald Sie die Eingabeaufforderung geöffnet haben, geben Sie „cmd“ ein, klicken mit der rechten Maustaste und wählen „Als Administrator ausführen“;
Schritt 4
Geben Sie den Satz „wuauclt.exe/updatenow“ ein. Dieser Befehl zwingt die Windows-Update-App, nach verfügbaren Updates zu suchen;
Schritt 5
Gehen Sie zurück zum Update-Fenster und klicken Sie auf „nach Updates suchen“. Diese Option wird auf der linken Seite des Bildschirms angezeigt. Nach einem kurzen Moment sollte die Warnung „Nach Updates suchen“ angezeigt werden;
Schritt 6
Während das Programm nach den notwendigen Updates sucht, gehen Sie zurück zur „Eingabeaufforderung“ und geben Sie erneut „wuauclt.exe/updatenow“ ein. Jetzt sollte Ihr PC Sie darüber informieren, dass das Windows 10-Update durchgeführt wird;
Schritt 7
Sichern Sie alle Ihre Dateien und sonstigen Daten, bevor Sie Ihr Windows 10-Betriebssystem aktualisieren.

Alternative Methode: Windows Update über die Kommandozeile erzwingen

Wenn Sie ein wenig technisch versiert sind, können Sie auch die Wulnstall-Befehlszeile verwenden, um den Windows-Update-Dienst zu erzwingen. Die Wulnstall-Methode ermöglicht es, den gesamten Prozess der Windows-Updates zu kontrollieren. Außerdem ist es interaktiver und benutzerfreundlicher.

Es ermöglicht Systemadministratoren, die Download-Abfrage und den Installationsprozess zu forcieren, wenn dies erforderlich ist. Wulnstall kann separat oder in Kombination mit WSUS oder anderen Verwaltungstools verwendet werden. Es kann sowohl für die Kontrolle kleiner als auch großer Netzwerke verwendet werden.

Das Wulnstall Windows 10 Kommandozeilen-Updateverfahren

Greifen Sie auf die Wulnstall-Software von der Website des Unternehmens zu. Sie erhalten von den Entwicklern ein einmonatiges Testangebot. Die Testversion ist voll funktionsfähig, wenn Sie sie innerhalb des Testzeitraums verwenden. Nutzen Sie den Testzeitraum, um zu prüfen, ob die Software mit Ihrem System kompatibel ist. Das Programm kann direkt online oder über ein Versandsystem erworben werden.

Öffnen Sie die Eingabeaufforderung und geben Sie den Ausdruck „cmd“ ein;
Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Eingabeaufforderung und wählen Sie „Als Administrator ausführen“;
Suchen Sie nach Updates: Verwenden Sie „wulnstall/search“.
Der obige Befehl sucht nach allen Updates von Microsoft und wählt diejenigen aus, die ohne weiteres auf dem gewünschten Rechner installiert werden können, d. h. auf dem Rechner, den Sie für die Suche verwenden. Der Vorgang ist eine Kopie dessen, was Sie sehen, wenn Sie auf einem Windows-Betriebssystem nach Updates suchen.

Starten Sie den Download-Prozess mit dem Befehl wulnstall/download.

Wie es funktioniert

Die Aktualisierung Ihres Windows 10-Geräts ist ganz einfach. Wenn Sie den ersten Befehl eingeben, wird die Suche ausgeführt und alle Updates werden in den lokalen Cache Ihres Geräts heruntergeladen. Der Speicherort ermöglicht es Ihnen, die Updates nach Belieben und bei Bedarf sauber zu installieren.

Der Vorteil der Wulnstall-Option besteht darin, dass bei einem Download, der durch ein bereits heruntergeladenes Update ausgelöst wird, kein erneuter Download der bereits vorhandenen Datei im Cache erfolgt. Die Option „Downloads“ hilft Ihnen dabei, noch ausstehende Updates herunterzuladen, wenn die Internetverbindung sehr schwach ist.

Installieren der Updates

Um mit der Installation fortzufahren, geben Sie „wulnstall/install“ in das angezeigte Feld ein. Der Befehl leitet eine Suche ein, die dann den Download eines Updates auslöst. Dies geschieht, wenn die Downloads noch nicht im lokalen Cache verfügbar sind. Die Updates werden anschließend auf Ihrem Rechner installiert.

Vakuutusmarkkinat Tidal Finance kerää lisää 1,8 miljoonaa dollaria

Published by:

Vakuutusmarkkinat Tidal Finance kerää 1,8 miljoonaa dollaria lisää Eth2-sidosryhmiä, ja validoijat voivat pian ostaa vakuutusturvan käyttämällä Tidalin leikkaavaa vakuutusta panosnäyttöprotokolliksi.

Tidal Finance, Polkadot-pohjainen vakuutusalusta, ilmoitti tänään lisää 1,8 miljoonan dollarin investointikierrosta hajautetun vakuutusmarkkinansa avaamiseksi ensi kuussa

Sijoittajia tähän ylimerkittyyn strategiseen korotukseen ovat Spartan Capital, Hypersphere Ventures, Kenetic Capital ja QCP capital. Tähän mennessä Tidal Finance on kerännyt yhteensä 3,8 miljoonaa dollaria protokollien ja ekosysteemien kehittämiseen.

”Vakuutusratkaisuilla on suuri kysyntä, kun arvokkaiden älykkäiden sopimusten hakkerit ovat yleistyneet. Vaikka Bitcoin Era lukittu kokonaisarvo lähestyy 40 miljardia dollaria, alle 3% varoista on vakuutettu, koska vakuutusten saatavuus on rajallinen. Vuorovesi täyttää tämän aukon käyttämällä perinteisten vakuutusyhtiöiden kaltaisia ​​riskinhallintastrategioita pääoman tehokkuuden parantamiseksi ”, kertoo Tidalin toimitusjohtaja Chad Liu.

Viimeisen kuukauden aikana Tidal on perustanut yli 20 kumppanuutta muiden projektitiimien kanssa tuodakseen turvallisuutta käyttäjilleen. Nämä yhteistyöt auttavat tällaisten projektien käyttäjiä saamaan vakuutusturvan vastineeksi maksuvalmiuden tarjoamisesta Tidalin pääomapoolissa. Joitakin viimeaikaisia ​​kumppanuuksia ovat HydraDX, Cere Network, Equilibrium, Reef Finance, StakeDAO, StaFi, bZx jne.

Sen lisäksi, että DeFi-vakuutukset ovat halvempia ja edullisempia, Tidal tuo markkinoille myös vakuutustuotteita alueille, joita ei ole koskaan aiemmin katettu. Pian eri PoS-protokollien, mukaan lukien Ethereum 2.0, validoijat ja edustajat voivat ostaa vakuutuksen riskien vähentämiseltä. „Kutsumme protokollat ​​ja validoijat vakuuttamaan käyttäjät loukkaantumisilta. Pian käynnistämme erilaisia ​​kannustinohjelmia varhaisessa vaiheessa käyttöönottaneille ”, Liu lisäsi.

”Polkadot on nopeimmin kasvava DeFi-ekosysteemi. Olemme innoissamme voidessamme käyttää vuorovesi-vakuutusalustaa kattamaan Hypersphere-yhtiön likviditeetin louhinta- ja panostusoperaatiot koko Polkadot- ja Kusama-projektisalkkumme kautta. “

– Jack Platts, Hypersphere Venturesin toimitusjohtaja

Tidal jakaa apuohjelmatunnuksensa käyttäjien kesken ensimmäisellä vuosineljänneksellä.

Lue lisää vuorovesi täältä: tidal.finance . Liity yrityksen sähkeeseen täällä: https://t.me/TidalGlobal.

Tietoja vuorovesi-rahoituksesta

Tidal on hajautettu hajautettu harkinnanvarainen keskinäinen suojaprotokolla, joka tarjoaa DeFi-yhteisölle mahdollisuuden suojautua minkä tahansa DeFi-protokollan tai -resurssin vikoilta. Hyödyntämällä varausta suoraan kattamaan useita protokollia samanaikaisesti pääoman tehokkuuden maksimointi houkuttelee LP: itä, kun taas kilpailukykyisen vakuutusmaksun tarjoaminen houkuttelee ostajia.

Tidalin ydinryhmä koostuu sarjayrittäjistä ja blockchain-veteraneista, joilla on valtava kokemus ja todistettu kokemus kyberturvallisuudesta, kooditarkastuksesta, rahoituksesta, salauksesta, lohkoketjusta ja suunnittelusta. Tidalia tukevat Hypersphere Ventures, KR1, Spartan Capital, NGC Venture, QCP Capital, Kenetic Capital, Genesis Block ja AU21 Capital.

Indische Regierung diskutiert Gesetzentwurf zum Verbot privater Kryptowährungen

Published by:

  • Ein Gesetzentwurf, der ein Verbot privater Kryptowährungen vorschlägt, wird an das indische Parlament geschickt.
  • Die Regierung erwägt eine digitale Rupie.
  • Brancheninsider bleiben hoffnungsvoll für faire Regulierungen.

Indiens Parlament wird einen Gesetzesentwurf diskutieren, der private Kryptowährungen verbieten würde. Unterdessen prüft die Regierung eine mögliche Central Bank Digital Currency (CBDC).

Lokale Medien in Indien berichten, dass die indische Regierung plant, alle privaten Kryptowährungen zu verbieten. Laut einem Bericht von Medianama, der am 9. Februar veröffentlicht wurde, sagte Finanzministerin Nirmala Sitharaman dem Parlament, dass Crypto Genius keine gesetzlichen Zahlungsmittel seien.

Stattdessen hofft die Regierung, den Fokus auf eine digitale Rupie zu verlagern, wenn es nötig ist.

Indiens lang anhaltende Kryptowährungsdiskussion

Der Schritt wird Indiens Kryptowährungsszene beunruhigen, die im Jahr 2020 geboomt hat, wobei die Volumina an den Top-Börsen um 500% gestiegen sind. Viele Pro-Krypto-Gruppen und Einzelpersonen haben sich bei der Regierung dafür eingesetzt, gesetzliche Regelungen zu schaffen. Allerdings hat die Regierung wenig angedeutet und sich typischerweise in Richtung eines Verbots gelehnt.

Laut der offiziellen Erklärung, sagte Sitharama dem Parlament, dass,

„Alle privaten Kryptowährungen, mit Ausnahme von Kryptowährungen, die vom Staat ausgegeben werden, sollen in Indien verboten werden.“

Zu den privaten Währungen gehören Bitcoin. Der Gesetzesentwurf wird derzeit geprüft und soll dem Kabinett zur Diskussion und Genehmigung vorgelegt werden.

Einer der angegebenen Gründe für das Verbot ist die Tatsache, dass Kryptowährungen zur Finanzierung illegaler Aktivitäten verwendet werden. Was jedoch von den Behörden übersehen wird, ist, dass Bargeld das unbestrittene Mittel zur Finanzierung illegaler Aktivitäten bleibt. Außerdem ist Bitcoin nicht anonym – und Unternehmen bauen Lösungen zur Rückverfolgung auf.

Ein Push für CBDCs

Im Jahr 2018 zwang die Reserve Bank of India die Banken, ihre Dienstleistungen für Kryptowährungsunternehmen einzustellen. Die Anordnung hatte schwere Auswirkungen auf indische Investoren. Der Oberste Gerichtshof untersuchte die Anordnung dann im Jahr 2020, erklärte sie für verfassungswidrig und hob das Verbot auf.

Pro-Krypto-Entitäten jubelten, aber die neue Gesetzgebung könnte ihre Hoffnungen ein für alle Mal beenden. Die indische Regierung wird ihre Aufmerksamkeit auf die Blockchain-Technologie selbst richten, sowohl für eine CBDC als auch für andere Anwendungsfälle.

Dennoch sind Indiens eigene Krypto-Insider nicht ganz pessimistisch. Nischal Shetty, CEO und Mitbegründer von WazirX, sagte, es sei gut, dass es mehr Klarheit von der Regierung gebe. Er glaubt, dass die Diskussion noch im Anfangsstadium ist, was Gutes verheißt.

Die Regierung hat konsequent flip-flopped auf seine Entscheidung über krypto-Regulierungen. Es besteht durchaus die Möglichkeit, dass sie ihre Haltung aufweicht und damit die Nutzbarkeit und Investitionen einschränkt. Der Gesetzesentwurf wird die Grundlage für die Diskussion sein und Brancheninsider werden danach ihre Argumente vorbringen können.

An der CBDC-Front hofft Indien, ein CBDC testen zu können, um mit Ländern wie China mithalten zu können. Letzteres hat bereits mehrere Pilotprojekte für ein CBDC mit beachtlichem Erfolg durchgeführt.

 

La enorme corrección del Bitcoin lleva a un borrado masivo del mercado de 100.000 millones de dólares en 48 horas

Published by:

El precio del bitcoin se deslizó un 10% en dos días para caer por debajo del nivel de 32.000 dólares por primera vez desde el 11 de enero

Otras altcoins, incluyendo 7 en el top 20 Crypto se une al retroceso masivo del mercado
El valor total del mercado de todas las criptodivisas ha perdido más de 100.000 millones de dólares en las últimas 48 horas

El bitcoin ha vuelto a ser noticia esta semana, pero por motivos no ideales. Mientras la fiebre alcista se enfría, Bitcoin lidera el mercado en un descenso sucesivo de 3 días.

En ese tiempo, el Bitcoin pasó de más de 35.000 dólares por BTC a menos de 30.000 dólares. Los operadores de Bitcoin y criptodivisas siguen mirando hoy un mar de rojo en las bolsas mientras las principales criptomonedas se desploman.

El Bitcoin cae mientras continúan las correcciones del mercado

En el top 10 de las criptomonedas, el Bitcoin es el que más ha caído en precio. En los últimos 7 días, el número de criptodivisas ha caído más del 17 por ciento. La caída llevó al Bitcoin desde un máximo de 39.900 dólares durante el último fin de semana hasta un mínimo de 29.800 dólares ayer, 21 de enero.

Aunque el Bitcoin se recuperó rápidamente y ahora cotiza en torno a los 31.700 dólares, el activo digital número uno sigue bajando más de un 10 por ciento en las últimas 48 horas.

La caída del Bitcoin fue evidente en las otras 10 principales criptodivisas. Activos digitales como Ethereum, Stellar, Bitcoin Cash, XRP de Ripple, Litecoin y Cardano bajaron entre el 5 y el 17 por ciento en la semana.

Los mercados de criptomonedas caen más de 100.000 millones de dólares en 48 horas

La enorme corrección que se desencadenó por las ballenas de Bitcoin vendiendo su participación ha continuado arrastrándose. Como resultado, toda la capitalización de mercado de las criptodivisas perdió más de 100.000 millones de dólares en 48 horas y más de 180 millones de dólares en los últimos tres días.

A medida que la sangre de la calle de las criptomonedas fluye aún más, el CIO de Guggenheim Partners, Scott Minerd, ha dicho que podría haber una corrección del mercado más larga. Según Minerd, la reciente caída del Bitcoin podría continuar y llevar al activo a un nivel tan bajo como los 20.000 dólares.

Por otro lado

Independientemente de la caída del mercado, algunas criptodivisas han seguido teniendo un buen rendimiento
Chainlink y Polkadot, rival de la segunda mayor criptodivisa, Ethereum, han conseguido mantener sus ganancias en los últimos 7 días
En los últimos 7 días, ambas han subido un 15 y un 24 por ciento en territorio de saludo

Otra corrección más

Bitcoin disfrutó de un comienzo espectacular en 2021, alcanzando un máximo de 41.900 dólares, y muchas otras criptomonedas disfrutaron de lo mismo, ya que la capitalización del mercado de la industria superó el billón de dólares por primera vez. Sin embargo, lo que el mercado enfrenta ahora es una corrección.

Como principio económico general, las correcciones son una parte natural de cualquier mercado. En el mercado de las criptomonedas, se nota demasiado debido a la volatilidad de la clase de activos.

En una entrevista con la CNBC, Michael Sonnenshein, director general de Grayscale Investments, explicó

i miras a Amazon en los primeros 3 años, has visto caídas del 50% en el precio. Los movimientos de Bitcoin son similares a eso, porque hay tenedores cercanos de bitcoin que están liberando bitcoin al mercado y la estabilidad de compra se está apuntalando. Pero todavía no está al 100%.

Independientemente del estado actual del mercado, Micheal Sonnenshein ha explicado que su empresa ha seguido recibiendo pedidos de inversores institucionales. Tomando como referencia lo ocurrido en 2017, a los escépticos les sigue preocupando que el bitcoin sea otra burbuja de mercado a punto de estallar.

Le cycle vertueux de l’engagement

Published by:

Le commerce de détail est là : Le cycle vertueux de l’engagement social avec la cryptographie

Le récent rallye Bitcoin pousse des foules de nouveaux investisseurs de détail vers les marchés cryptés, et la Main Street elle-même mérite le crédit.

L’un des tropes que les observateurs invoquent couramment pour expliquer les forces derrière la montée en flèche des marchés de la cryptographie à la fin de 2020 et au début de 2021 est que le processus a été principalement motivé par l’afflux d’investissements institutionnels.

S’il y a de nombreuses raisons de croire que la course des grands acteurs de la finance traditionnelle pour se lancer dans les Bitcoin Future actifs numériques a effectivement alimenté l’explosion, l’accent mis sur ce récit peut donner l’impression que les investisseurs de détail avaient un petit rôle à jouer.

Détourner l’attention du public peut être malavisé car la chaîne de financement est fondamentalement une technologie sociale. Bitcoin (BTC) en tant que véhicule d’investissement aurait du mal à exister sans le marché animé de la rue principale et sans une arène de médias sociaux où les récits qui dirigent le marché émergent et s’entrechoquent.

L’engagement social accru avec la cryptographie a été à la fois un précurseur du récent rallye et sa conséquence directe. Y a-t-il un moyen de quantifier les gains récents de l’industrie de la cryptographie en termes de flux d’utilisateurs ?

Hausse des prix = Hausse de l’intérêt

La tendance la plus facile à saisir est peut-être l’augmentation des activités de recherche qui coïncide avec la hausse rapide des prix de la cryptographie. Une mesure établie est le volume des recherches sur Google de termes liés à la cryptoconnaissance. Au cours de la semaine du 3 janvier, l’intérêt global de Google Trends pour le terme „Bitcoin“ a atteint la valeur de 68, ce qui représente plus des deux tiers du record historique enregistré au cours de la semaine du 17 décembre, au plus fort de la précédente hausse record en 2017-2018.

La recherche frénétique de la signification des termes de base de la cryptographie au milieu des vagues de publicité qui secouent l’internet dans le sillage d’une importante flambée des prix pourrait être le signe d’une première impulsion d’un nouveau venu potentiel à s’informer sur le sujet. Bien qu’il s’agisse d’une première étape nécessaire pour s’intéresser aux biens numériques de manière plus tangible, les données de recherche ne révèlent qu’une fraction de la profondeur de l’engagement réel. Les pics dans les recherches pourraient aussi bien être le signe d’un comportement de FOMO qui ne se traduit pas par une activité plus significative une fois que le battage publicitaire s’est calmé.

Le volume de trafic vers les sites web spécialisés dans l’analyse cryptocurrentielle pourrait être un marqueur un peu plus précis de l’arrivée d’une nouvelle vague de crypto-curieux prêts à faire leur lecture au-delà des gros titres. CoinGecko, l’un des principaux agrégateurs de données cryptographiques, a partagé certaines de ses analyses internes pour donner une idée de l’engagement accru qu’ils ont reçu dans le contexte de la récente flambée du marché. Le co-fondateur et directeur de l’exploitation de la société, Bobby Ong, a fait un commentaire à Cointelegraph :

„Nous avons constaté une augmentation de 77 % de notre page Bitcoin au cours des 30 derniers jours [entre le 13 décembre et le 13 janvier] par rapport à la période précédente. Les visites de notre page Ethereum ont également augmenté de 90 % au cours de cette période. Dans l’ensemble, notre trafic a augmenté de 43 % au cours de cette période“.

Cependant, il n’y a aucun moyen de savoir quelle part de ces gains a été générée par les nouveaux arrivants par rapport aux investisseurs de la cryptologie qui reviennent.

Une conversation tentaculaire

Si nous acceptons que la participation à une discussion sur Twitter à propos de la cryptocourant est plus susceptible de révéler un engagement significatif avec l’espace des actifs numériques que la simple recherche de ce qu’est Bitcoin, il y a de bonnes nouvelles dans les données récentes.

Alors que les indicateurs d’intérêt général tels que mesurés par Google Trends dans le sillage du récent rallye n’ont pas réussi à dépasser les sommets de fin 2017, plusieurs mesures liées aux conversations sur Twitter ont atteint des sommets historiques. Treyce Dahlem, analyste de recherche chez The Tie – un fournisseur de données sur les actifs numériques – l’a expliqué:

„Alors que les institutions ont peut-être commencé ce rallye de crypto, le commerce de détail est définitivement arrivé. Le nombre moyen d’utilisateurs quotidiens de Twitter parlant de Bitcoin a atteint un nouveau record de 35 883, dépassant le précédent record de 35 181, atteint en janvier 2018. C’est énorme, car cela montre que les investisseurs de détail sont là et sont enthousiasmés par Bitcoin“.

M. Dahlem a ajouté que la part des tweets sur Bitcoin provenant de comptes Twitter uniques a également atteint un niveau record de 53,3 %, ce qui suggère que le volume accru de conversations est alimenté par l’arrivée de nouveaux utilisateurs et pas seulement par l’intensification des discussions entre les participants actuels de Crypto Twitter.

Zeit, um aufzupassen: Wo die Bitcoin-Bullmarktkorrektur enden könnte

Published by:

Der Bitcoin-Preis ist in den letzten 24 Stunden um mehr als 3.000 $ eingebrochen und mehr als 15 % seines Preisschildes vernichtet worden.

Trotz der Abwärtsbewegung befindet sich die Krypto-Währung unbestreitbar in einem Bullenmarkt. Aber Bullenmärkte korrigieren, und wenn sie es tun, kann es mächtig sein. Der letzte Bullenmarkt und ein bestimmter Indikator könnten Anhaltspunkte dafür liefern, wohin Bitcoin fallen könnte.

Bitcoin beginnt die erste größere Bullenmarktkorrektur seit dem Ausbruch von $10.000

Die führende Krypto-Währung nach Marktkapitalisierung schockierte die Wall Street und den Rest der Welt in den letzten Monaten. Der Vermögenswert hat fast alle Rekorde in diesem Zusammenhang gebrochen, aber er war nur knapp davor zurückgeschreckt, sein Allzeithoch zu brechen, bevor eine starke Korrektur einsetzte.

Technische Indikatoren wie der RSI auf täglicher Basis haben die längste Periode überverkaufter Bedingungen erreicht, die es je gab, und auf wöchentlicher Basis sind sie in den Haussebereich geklettert. Dennoch, wenn sich ein Vermögenswert so stark entwickelt, sind die Korrekturen ebenso heftig.

Gestern setzte die Krypto-Währung ein Hoch von 19.500 Dollar. Heute Morgen wurde ein Tiefststand von 16.100 Dollar erreicht, wodurch mehr als 3000 Dollar des zuvor steigenden Kurses des Vermögenswertes vernichtet wurden.

Das Momentum hat sich gerade erst verschoben, und angesichts der Stärke der Aufwärtsbewegung dürfte die Korrektur ebenso dramatisch ausfallen. Und da die Haussiers nun darauf konditioniert sind, jede Baisse zu kaufen, ist das Potential für einen Squeeze der letzten verbliebenen fremdfinanzierten Händler vor dem nächsten Aufwärtstrend hoch. Angesichts all dieser Bedingungen ist es an der Zeit, aufmerksam zu sein.

Bullenmarktkorrekturen fallen auf die mittlere Linie der Bollinger Bands: Ziel liegt bei $12.400

Das Zitat ist eine Anspielung auf einen häufig verwendeten Satz des Schöpfers von Bollinger Bands, John Bollinger. Der von ihm geschaffene technische Indikator wurde verwendet, um die starke Bitcoin-Bewegung nach oben zu erkennen, bevor sie voll einsetzte.

Es handelt sich um ein komplexes Instrument mit einem gleitenden Durchschnitt und zwei Standardabweichungen, die divergieren oder die Volatilität kontrahieren. Bollinger Bänder sind am bekanntesten für ihren „Squeeze“ und ihre Fähigkeit, größere Ausbrüche vorherzusagen – genau das, was vor dieser zinsbullischen Impulsbewegung geschah.

Aber Bollinger Bands können auch verwendet werden, um Unterstützung oder Widerstand zu finden, und in den Bullenmärkten von Bitcoin scheint die Mittellinie die de facto Unterstützungsebene zu sein, die den Aufwärtstrend intakt hält.

Wenn Bullen erfolgreich sein wollen und das Messer genau den Tiefpunkt der Korrektur erwischt, dann ist die mittlere Bollinger Bands auf Wochenbasis ein Bereich, den man im Auge behalten sollte.

Derzeit liegt der Mittelwert auf Wochenbasis bei etwa 12.400 USD, was zu einer Korrektur von etwa 37% führen würde. Die Daten zeigen auch, dass während der letzten Hausse, historisch gesehen, die Top-Krypto-Währung im Durchschnitt um 37% abstürzte.

Da die überaus wichtige Mitte-BB fast genau mit dieser steilen Korrektur übereinstimmt, ist es mit Sicherheit an der Zeit, aufzupassen.

Mastermind behind Indian crypto fraud project arrested at Delhi airport

Published by:

The Indian man is said to have defrauded investors with a fraudulent cryptocurrency by 25 million rupees.

A 60-year-old man was on Thursday at the Indira Gandhi International Airport in Delhi arrested . He is accused of being the mastermind of a 25 million rupee ($ 340,000) crypto fraud project

Former jewelry and postcard maker Umesh Verma was arrested by the Delhi Police Department’s Economic Crimes Division after returning to India from Dubai.

Verma and his son Bharat are believed to have persuaded hundreds of people to invest in a fraudulent crypto project called Pluto Exchange, which has promised monthly returns of 20-30%.

To this end, the project issued a supposed “cryptocurrency” called Ethereum Code review, which investors bought in return for their investments. Shortly after the pyramid scheme started operating in November 2017, however, no more returns were paid out and Verma disappeared from the scene. In 2018 he reappeared in Dubai.

The Delhi Police filed a money embezzlement charge against Verma in September 2020, on the basis of which he was arrested on New Year’s Eve

According to a report in the Hindustan Times, the Pluto Exchange had also launched India’s first trading app for cryptocurrencies, which supposedly allowed Bitcoin ( BTC ) to be traded via smartphone.

Verma was already in custody for gold smuggling in December 2017, but this is not related to the current case.

The legal use of cryptocurrencies is currently still in a difficult position in India, because although the Indian Constitutional Court lifted a possible crypto ban by the country’s central bank in 2020 , many investors still see considerable hurdles for entering the crypto market.

Crypto Exchange Kraken afslører 9 foretrukne Altcoins blandt VIP-handlere og forventninger til Bitcoin som 2021-tilgang

Published by:

Kryptobørs Kraken afslører forventningerne fra sine topklienter til Bitcoin (BTC), da flagskibskryptovaluta viser tegn på styrke på vej ind i det nye år.

Krakens 2H2020 Crypto Sentiment Survey, der samlede mere end 350 svar fra firmaets mest aktive handelsmænd med høj nettoværdi, viser, at kryptobørsens øverste kunder forventer en lavere pris for BTC, da 2020 udløber.

Prismålet for Bitcoin faldt med 35% fra $ 22.866 i 1H2020-sentimentundersøgelsen, der blev offentliggjort i februar, til kun $ 14.866 i den seneste undersøgelse.

„Medianprismålet trak sig også tilbage -28% fra $ 19.424 til $ 14.000, og det mest citerede prismål var $ 15.000, ned -25% fra $ 20.000.“

Deltagerne afslører også deres BTC-prismål for det kommende år. Deres svar antyder, at kryptomarkedet fortsætter med at rally, da det gennemsnitlige prismål for BTC i 2021 ligger på $ 36.602.

”Det gennemsnitlige prismål er $ 25.000, og det mest indsendte mål er $ 20.000. Ca. 8% af respondenterne leverede et prismål, der var større end eller lig med $ 100.000. Cirka 20% af respondenterne rapporterede et prismål, der var større end eller lig med $ 50.000. ”

Med hensyn til deres valgte altcoins er de mest almindeligt citerede kryptoaktiver for handlerne Ethereum (ETH), Polkadot (DOT), Chainlink (LINK), Monero (XMR) og XRP. I DeFi-rummet opførte de Uniswap (UNI), yearn.finance (YFI), Kava.io (KAVA) og Kyber Network (KNC).

Undersøgelsen fremhæver også, at 61% af deltagerne mener, at BTC inden 2021 vil opfylde, hvis ikke overstige, dets tidligere all-time high på $ 20.000. Mandag tillod et bullish rally den første kryptovaluta at slå sin all-time high i flere børser, herunder Binance, Bitstamp og Kraken.

Die Marktkapitalisierung von Bitcoin wird innerhalb von sechs Monaten die von Tesla überschreiten, sagt der CEO von Galaxy Digital

Published by:

Mike Novogratz, CEO von Galaxy Digital, sagt, dass die Marktkapitalisierung von Bitcoin die von Tesla bis Juni 2021 in den Schatten stellen wird.

Der Leiter der Digital – Asset – Management – Unternehmen nahm zu Twitter zu erklären , warum er Bitcoin der Marktkapitalisierung wächst viel schneller als Teslas in den kommenden Monaten glaubt.

BTC wird innerhalb von 6 Monaten eine größere Marktkapitalisierung als TSLA haben

Beide sind „Religionen“, obwohl TSLA in Bezug auf Elon Musk ein so großes Risiko hat, während BTC einer riesigen dezentralen Gemeinschaft gehört und von dieser betrieben wird, die jeden Tag wächst. Es ist eine Risikomanagement-Wette. Vollständige Offenlegung Ich besitze 2 TSLAs. “

Zum Zeitpunkt des Schreibens, Bitcoin Cycle der Marktkapitalisierung über $ 428 Milliarden , während Tesla steht bei $ 616 Milliarden.

In einem kürzlichen Interview mit Real Vision sagte Novogratz, dass sowohl Bitcoin als auch Tesla Teil eines breiten Bullenmarktes sind, der von niedrigen Zinsen und steigendem Wachstum angetrieben wird

„Ich habe mit einem von – ich werde keine Namen nennen, aber einer der buchstäblich fünf besten Legenden der Investmentwelt heute Morgen gesprochen. Ich sagte, ich mache mir Sorgen, dass Airbnb am ersten Tag um 120% zulegen könnte, Snowflake mit dem 100-fachen Umsatz und ich habe mit einem anderen Freund gesprochen, und er hat einen Wert von 2 Milliarden Dollar auf 8 Milliarden Dollar … und das macht mir wirklich Sorgen.

Ich verstehe, wir werden die Zinsen für immer niedrig halten, und das Wachstum nimmt zu. Ich liebe Rohöl, ich bin lange Rohöl. Sie können langes Kupfer sein. Wir werden Anfang nächsten Jahres eine große Wachstumsüberraschung erleben, und im zweiten Quartal wird sie explodieren. Es gibt einen makroökonomischen Grund, lang zu sein. Seiner Ansicht nach sagte er, hör zu, es ist beängstigend. Das macht keinen Sinn. Sie müssen sich entscheiden, ob ich damit fahren soll oder nicht?

Dann bereuen Sie es nicht, wenn Sie sich entscheiden, nicht zu fahren, so wie wir diese rasende Blase dieses neuen Regimes reiten, in dem wir uns befinden, wenn Sie mehr Geld drucken, als wir jemals zuvor gesehen haben. Was Bitcoin antreibt, treibt Tesla und Snowflake und jedes Unternehmen zurück. “