Entspannen Sie sich beim Spielen, um Casino-Inhalte mit SoftSwiss zu starten

Entspannen Sie sich beim Spielen, um Casino-Inhalte mit SoftSwiss zu starten

Der Anbieter von Online-Casino-Inhalten und -Plattformen Relax Gaming hat eine Vereinbarung getroffen, um seine proprietären Spiele sowie Titel von Drittpartnern mit dem anderen iGaming-Anbieter SoftSwiss zu starten.

Infolgedessen wird SoftSwiss beliebte Titel von Relax Gaming, einschließlich Money Train und Temple Tumble, sowie Spiele auf seiner Silver Bullet-Plattform für die Aggregation von Inhalten und Titel, die über das Partnerprogramm Powered By bereitgestellt werden, herausbringen.

Daniel Eskola, CEO von Relax Gaming, sagte in einer heute veröffentlichten Pressemitteilung, dass „die Effizienz, Qualität und Präzision von Casumo das Unternehmen zu einer idealen Ergänzung für [ihre] schnell wachsendes Vertriebsnetz. “

Relax Gaming wurde 2010 gegründet

Das Unternehmen hat im Laufe der Jahre sein Portfolio an proprietären Produkten erweitert und bietet nun Poker-, Bingo- und Slots-Spiele an. Durch die schnelle, einmalige Integration bietet das Unternehmen Drittanbietern über das Silver Bullet-Programm für kommerziell vertretene Inhaltsanbieter und das Powered By-Programm für kommerziell unabhängige Drittanbieter von Inhalten auch Zugriff auf eine Reihe von mehr als 280 Spielen von Drittanbietern.

Die Expansion über regulierte Märkte hinweg ist ein wesentlicher Bestandteil der Wachstumsstrategie von Relax Gaming. Derzeit verfügt das Unternehmen über Lizenzen und Zertifizierungen der Malta Gaming Authority, der britischen Glücksspielkommission, der dänischen Glücksspielbehörde und der Alderney Gambling Control Commission.

Relax Gaming hat im vergangenen Jahr sein Netzwerk von Gaming-Studio-Partnern erheblich erweitert und sich mit mehr als 20 Studios zusammengetan, um das Gaming-Portfolio zu diversifizieren, das es seinen B2B-Kunden und ihren Glücksspielkunden bietet.

Ein weiterer wichtiger Schritt

Über ihre Partnerschaft mit Relax Gaming sagte Max Trafimovich, CCO bei SoftSwiss: „Relax Gaming hat Partner unter den bekanntesten Marken der Branche gefunden und wir freuen uns, in ihre Reihen aufgenommen zu werden.“

Herr Trafimovich fügte hinzu, dass der Deal einen weiteren wichtigen Schritt in die richtige Richtung für ihr Geschäft darstellt und ihnen helfen wird, ihre Produktlinien weiterzuentwickeln und damit „das Online-Casino-Erlebnis auf die nächste Stufe zu heben“.

Ende letzten Monats debütierte SoftSwiss neues Logo,Das gleiche Farbschema wie das alte zu tragen, entsprach jedoch eher dem multid vertikalen Produktangebot des Unternehmens und der aktuellen globalen Glücksspiellandschaft. Das neue Logo löst sich vom alten Bitcoin- und Casino-Chip mit einem einfacheren und moderneren Look. Es stellt ein gegen den Uhrzeigersinn gedrehtes ’s‘ dar, das auf das Unendlichkeitssymbol anspielt.

Nach dem Debüt seines neuen Logos gab SoftSwiss auch Pläne bekannt, sich in weitere Produktsparten zu wagen. Das Unternehmen gab bekannt, die Vorbereitungen für die Einführung einer Sportwettenplattform vorbereitet zu haben, um den lukrativen Markt für Sportwetten zu erschließen.

Anfang dieses Jahres unterzeichnete SoftSwiss eine Vertrieb von Inhalten für mehrere Produkte mit Pragmatic Play, unter dessen Bedingungen SoftSwiss Zugang zu den neuen Live-Casino-Lösungen seines Partners und dem kürzlich eingeführten Bingo-Produkt erhalten würde.