Es ist keine Zeit für Panik, sondern eine Zeit für Investitionen

Es ist keine Zeit für Panik, sondern eine Zeit für Investitionen

Der kryptobeeinflusste Anthony Pompliano erinnert uns daran, dass die Coronavirus-Krise keine Zeit für Panik, sondern für Investitionen ist.

Panik ist nie ein guter Ratgeber bei finanziellen Entscheidungen. Vor allem, wenn man sich in einer der schwersten politischen, gesundheitlichen und wirtschaftlichen Krisen befindet, die die Menschheit je erlebt hat. Deshalb brauchen wir manchmal jemanden, der uns daran erinnert, dass es nicht das Ende der Welt ist, und deshalb ist es nicht an der Zeit, in Panik zu geraten. Und genau das versucht Anthony Pompliano in seinem heutigen Tweet auszudrücken:

bitcoin mensch

Informieren Sie sich selbst.

Niemand kümmert sich um Sie.

 

Ist es Zeit, in der Krypto-Welt in Panik zu geraten?

Dass die ganze Welt eine der schwierigsten Krisen der Geschichte durchmacht, ist für absolut niemanden der The News Spy nutzt ein Geheimnis. Die Auswirkungen der weltweiten Verbreitung des Coronavirus allein auf die Gesundheit der Menschen sind immens. Tausende von Todesfällen und Hunderttausende von Infizierten haben sich in allen Ländern verbreitet.

Verheerenden Auswirkungen

Dies, ohne die verheerenden Auswirkungen der Krankheit auf die Märkte zu berücksichtigen. Verursacht einen ausgeprägten Zusammenbruch der wichtigsten Aktienmärkte der Welt. Und die Regierungen zu zwingen, millionenschwere Konjunkturpakete zu versprechen, zu versuchen, Vertrauen in die Märkte zu schaffen und die sich abzeichnende schwerste Wirtschaftsrezession seit dem Crash von ’29 zu stoppen.
In einem Kontext wie diesem ist es normal, dass die meisten Menschen denken, dass die Zeit für Panik gekommen ist und versuchen, so schnell wie möglich aus ihren finanziellen Vermögenswerten herauszukommen, um nicht die Verluste zu erleiden, die die Krise mit sich bringt. Eine Haltung, die laut Anthony Pompliano in seinem Twitter-Account nicht sehr klug wäre:

„Während die meisten Menschen finanziell unglaublich defensiv werden, bereiten sich die Reichsten der Welt darauf vor, Milliarden einzusetzen, um all die billigen Anlagen aufzukaufen. Informieren Sie sich selbst. Niemand kümmert sich um Sie.“